Besserer Service durch öffentlich/private Zusammenarbeit

Smart Government Konferenz

Mittwoch, 21. November 2018 von 10.30 bis 13.30 Uhr

Konferenzraum, CityCube Berlin

10.30

Begrüßung durch Moderator

Lars Frelle-Petersen, Hauptgeschäftsführer für Digitales, Confederation of Danish Industries

10.35

Digitalisierung im öffentlichen Raum: Einleitung

Sophie Løhde, Ministerin für öffentliche Innovation

10.50

Die kommunale Perspektive: Smart Government in Dänemark

Jacob Bundsgaard, Bürgermeister Stadt Aarhus und Vorsitz der Gemeindebund Dänemarks

11.05

Die unternehmerische Perspektive auf das dänische Digital-Modell

Lars Frelle-Petersen, Hauptgeschäftsführer für Digitales, Confederation of Danish Industries

 

Öffentlich/private Zusammenarbeit

11.15

Panel I: Öffentlich/private Zusammenarbeit und Ausschreibungen: Wie startet man den Dialog

Per Tejs Knudsen, CEO cBrain

Martin Holmgaard, Senior Vice President, Nets

Michael Holm, CEO, Systematic

Rikke Zeberg, Generaldirektorin, Digitalisierungs-Behörde

Thomas Rysgaard Christiansen, CEO, KOMBIT

12.00

Pause

12.15

Status: Erfahrungen aus Deutschland

Hans Henning Lühr, CIO Bremen

 

Der bessere Digital-Service

12.35

Panel II: Vom Papier zum Digitalen: Der Weg, smarter zu arbeiten und Services zu verbessern

Ulrik Thagesen, CEO e-Boks

Morten Ebbesen, CEO Siteimprove

Markus Diederich, Geschäftsführer von Ramboll Management Consulting

Jacob Bundsgaard, Bürgermeister Stadt Aarhus und Vorsitz der Gemeindebund Dänemarks

Hans Henning Lühr, CIO Bremen

13.20

Nachbereitung / Zusammenfassung

13.30

Schluss